Schnelle Lieferung
 
Kauf auf Rechnung
 
Sicher Einkaufen

Hekatron Rauchmelder kaufen

Bereits seit 1964 entwickelte die Firma Hekatron Rauchmelder zur Serienreife.

Seither liegt der Schwerpunkt des Sulzburger Unternehmen nicht nur auf der Herstellung und dem Vertrieb von Rauchmelder, sondern auch auf der stetigen Weiterentwicklung Ihrer Produkte. Hekatron ist ein Unternehmen der Securitas Gruppe Schweiz.

Bereits seit 1964 entwickelte die Firma Hekatron Rauchmelder zur Serienreife. Seither liegt der Schwerpunkt des Sulzburger Unternehmen nicht nur auf der Herstellung und dem Vertrieb von... mehr erfahren »
Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Rauchmelder Hekatron Genius Plus mit Klebepad
Rauchmelder Hekatron Genius Plus mit Klebepad
10 Jahres Rauchmelder mit Klebepad
19,97 € *
 Zum Artikel
Rauchmelder Hekatron Genius H inkl Klebepad
Rauchmelder Hekatron Genius H inkl Klebepad
Q zertifizierter Rauchmelder mit 10 Jahres Lithium Batterie und 10 Jahre Garantie
21,35 € *
 Zum Artikel
Klebepad für Hekatron H / Hx / Plus / Plus X
Klebepad für Hekatron H / Hx / Plus / Plus X
 Klebepad für Hekatron Genius-H und Genius-Hx
3,41 € *
 Zum Artikel
Plombe für Hekatron H / Hx / Plus / Plus X
Plombe für Hekatron H / Hx / Plus / Plus X
32 Plomben zur Sicherung vor Diebstahl und unbefugtem Zugriff für den Genius H/Hx/Plus/PlusX
13,36 € *
 Zum Artikel
Rauchmelder Hekatron Genius Plus X
Rauchmelder Hekatron Genius Plus X
10 Jahres Rauchmelder mit Schnittstelle für Funkmodul Basis und Pro
30,21 € *
 Zum Artikel
Stecknagel für Hekatron Rauchmelder Montage
Stecknagel für Hekatron Rauchmelder Montage
 64 Stück Stecknägel für die Montage von Hekatron Rauchwarnmeldern
9,86 € *
 Zum Artikel
4er Set Rauchmelder Hekatron Genius Plus mit Klebepad
4er Set Rauchmelder Hekatron Genius Plus mit Klebepad
4er Set Genius Plus mit Klebepad zum Vorteilspreis
79,89 € *
 Zum Artikel
Hekatron Genius Rauchmelder

Hekatron: Brandschutz made in Germany

Der Spezialist in Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Systemen des anlagentechnischen Brandschutzes Hekatron arbeitet "Im Dienste der Sicherheit". Die derzeitigen Flagschiffe des deutschen Herstellers sind die Rauchmelder der Genius Plus Serie.

Dass ist die Unternehmensphilosophie, der sich Hekatron seit über 45 Jahren verschrieben hat. Erst 1963 gegründet, entwickelte Hekatron bereits ein Jahr später Europas ersten Streulicht-Rauchmelder zur Serienreife. Das Unternehmen hat den Anspruch sich stetig weiterzuentwickeln und investiert deshalb acht Prozent des Umsatzes in die Forschung und Entwicklung. So integrierte Hekatron frühzeitig hochempfindliche Sensoren für die Rauchfrüherkennung in komplexe Sicherheitssysteme.

1967 erfand Hekatron den optischen Rauchschalter für Brandschutztüren zur Auslösung vollautomatischer Feststellanlagen. Noch immer umfasst die Produktpalette vornehmlich Brandmelde- und Sicherheitsleitsysteme.

Hekatron ist Mitglied im Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie. In verschiedenen Gremien arbeitet das Unternehmen an der Vereinheitlichung nationaler und internationaler Normen und sucht so gemeinsam mit namhaften Instituten und Forschungsgesellschaften nach neuen Lösungen für Prävention und Risikominimierung.

Wir von Rauchmelder-Experten sind stolz Ihnen die Produkte der Marke Hekatron anbieten zu können. Sollten Sie Fragen zu Hekatron Rauchmeldern haben, so können Sie sich sehr gerne an unsere Rauchmelder Hotline wenden. Unser geschultes Fachpersonal berät Sie gerne.


Sie haben einen Bedarf an größeren Stückzahlen von Hekatron Rauchmeldern? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir bieten dafür spezielle Mengenstaffeln, die Ihnen eine Entscheidung für die Rauchmelder Experten auch auf preislicher Ebene erleichtern.

Hekatron Rauchmelder im Überblick

Die Firma Hekatron ist für folgende seiner Rauchmelder bekannt:

  • Hekatron Genius H
  • Hekatron Genius Plus
  • Hekatron Genius Plus X
  • Hekatron Genius Hx


Doch worin unterscheiden sich diese Melder?

Hekatron Genius H und Hekatron Genius Hx

Bei dem Genius H und der Genius Hx handelt es sich um Auslaufmodelle, wobei der Genius H die Stand-Alone-Version darstellt und der Genius Hx über eine Schnittstelle für ein Funkmodul verfügt. Die LED des Melders ist einfarbig (rot), wird zwischen 22 und 6 Uhr gedimmt und zeigt den Status durch eine bestimmtes Blink-Intervall an. Dazu gehört auch, dass angezeigt wird, wenn im Alarmspeicher ein Alarm notiert wurde. Sie sehen also, wenn es in Ihrer Abwesenheit zu einem Alarm kam.

Das Dimmen der LED in der Nacht wird durch eine integrierte Echtzeituhr gesteuert.

Da es auch bei regelmäßiger Reinigung des Melders unvermeidlich ist, dass sich in der Rauchkammer des Melders über die Betriebsdauer zunehmend Staub absetzt, hat Hekatron alle Rauchwarnmelder mit einer Verschmutzungskompensation ausgestattet. In der Rauchkammer wird ständig die Konzentration von Partikeln gemessen. Ab einer bestimmten Konzentration muss der Melder einen Alarm auslösen. Dabei wird in der Regel nicht unterschieden, um welche Partikel es sich handelt. Ohne Kompensation könnte also auch Staub nach fortgeschrittener Betriebsdauer einen Alarm auslösen.

Teil der Verschmutzungskompensation ist auch die Prognose. Hat sich bereits so viel Staub im Melder angesammelt, dass ein Tausch innerhalb der nächsten 15 Monate notwendig ist, wird dies bei einem Test des Geräts gemeldet.

Über die Testtaste kann der Hekatron Rauchmelder im Falle eines Fehlalarms auch für 10 Minuten stumm geschaltet werden.

Hekatron Genius Plus und Hekatron Genius Plus X

Der Genius Plus und Genius Plus X verfügen in der Basis über die gleichen Funktionen wie die Modelle Genius H und Hx.
Der Genius Plus ist der Nachfolger des Genius H. Beim Genius Plus X handelt es sich um das Nachfolgemodell des Genius Hx.
Den Zusatz "Plus" tragen sie, weil sie zusätzlich folgende Merkmale bieten:

  • umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten per Smartphone (App) mittels akustischer Übertragungstechnologie (smartsonic)
  • mehrfarbige LEDs
  • Schlafzimmertauglich: LEDs werden zwischen 22 und 6 Uhr komplett ausgeschaltet


Ebenso wie beim Genius Hx steht das "X" für die integrierte Funk-Schnittstelle, an die ein Funkmodul angeschlossen werden kann. Die Funkmodule sind als separates Produkt erhältlich.

Weitere Produkte von HekatronHekatron Genius Rauchmelder

Brandmeldeanlagen von HEKATRON
Eine Brandmeldeanlage überwacht ein Gebäude rund um die Uhr. Sie entdeckt entstehende Brände frühzeitig, alarmiert und informiert die Betroffenen und die Feuerwehr. Weiterhin greift sie steuernd und regelnd in die Gebäudetechnik ein, um die Auswirkungen eines Brandes auf Menschen, Gebäude und Umwelt zu minimieren.


Feststellanlagen für Feuerschutzabschlüsse
Feststellanlagen halten Rauch- und Feuerschutztüren im normalen Betriebsablauf offen. Detektiert der Rauchschalter der Feststellanlage Rauch, wird die Tür automatisch geschlossen. Dadurch bleiben Flucht- und Rettungswege rauchfrei.


Rauchwarnmelder
Hekatron Rauchmelder sind die "Brandmeldeanlage" für die eigenen vier Wände. Entsteht ein Brand, alarmieren RWM mit einem lauten Signalton die Menschen und schützen sie besonders nachts vor einer Rauchvergiftung und dem sicheren Tod. Immer öfter setzt man Rauchwarnmelder in Kindergärten, Kitas und Schulen aber auch in Pensionen und kleineren Hotels ein.


Umweltschutz bei HEKATRON
Umweltschutz spielt bei Hekatron eine bedeutende Rolle. Im Vordergrund steht der verantwortungsvolle Umgang mit den Ressourcen und der Umwelt. Von der Fertigung über den Service bis zu den Produkten — Hekatron leistet auf vielfältige Art und Weise seinen Beitrag für eine an Umweltschutz und Nachhaltigkeit orientierte Unternehmenspolitik. Vor zehn Jahren führte Hekatron ein Umweltmanagementsystem ein, das nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert ist.

Dieses Umweltmanagement kommt auch ganz direkt unseren Kunden zugute: Umweltschutz schont die Ressourcen und reduziert damit die Kosten. Mit unserem Engagement in diesem Bereich zeigen wir, dass Umweltmanagement die Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Unternehmen stärkt.
Hekatron achtet darauf, alle Umweltbelastungen so gering wie möglich zu halten und den Energieverbrauch permanent zu senken.

Möglich machen dies besonders energieeffiziente Anlagen, auf denen Hekatron seine Produkte herstellt Dadurch ist es gelungen, den Stromverbrauch pro produzierter Baugruppe signifikant zu senken.

Weitere Produkte von Hekatron finden Sie in folgenden Kategorien
Hekatron Funkrauchmelder Hekatron Prüfspray      

 

Kunden fragten auch:

Gibt es eine Alternative zu Schrauben und Dübel zur Montage von Meldern wie zum Beispiel Klebepads?
Neben Dübeln und Schrauben befindet sich um Lieferumfang des Genius H und des Genius Plus ein Klebeband. Alternativ können Sie auch die bei uns im Sortiment befindlichen Magnetpads verwenden. Achten vor dem Kleben darauf, dass der Untergrund staubfrei und sauber ist.

Welche Frequenz hat die Lautstärke des Alarms beziehungsweise des Signaltons der Hekatron Genius Plus Rauchmelders?
Der Alarm beim Genius Plus Rauchmelder bewegt sich zwischen 3,5 und 3,6 KHz.

Wie lange ist die Lebensdauer einer Lithium Batterie?
Die Batterie der Hekatron Genius Melder hat eine Laufzeit von 10 Jahren.

Was ist ein Funkmodul und wie ist das Funkmodul des Melders vernetzbar?
Das Funkmodul ist eine Platine die in den Genius Plus X eingesetzt werden kann. Die Stromversorgung erfolgt ebenfalls über den Rauchmelder. Mit dem Funkmodul ausgestattet können Melder untereinander kommunizieren und somit einen Alarm von einem Melder (Erdgeschoss) zu anderen Meldern (z.B. Obergeschoss) senden.

Wofür steht vfdb?
vfdb steht für "Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V."

Wofür ist der vfdb zuständig?
Der vfdb erarbeitet Richtlinien welche Anforderungen, Prüfverfahren und Leistungsmerkmale für Rauchwarnmelder zur Verwendung innerhalb von Gebäuden fest, die zusätzlich zu denjenigen gemäß der nach dem Bauproduktenrecht der Europäischen Union harmonisierten Europäischen Norm EN 14604 gelten.

Wie funktioniert Verschmutzungskompensation?
Durch die permanente Überwachung der Rauchkammer, können die Rauchmelder von Hekatron selber die Verschmutzung der Rauchkammer ermitteln. Sammelt sich ein bestimmtes Mass an Partikeln in der Rauchkammer wird die Auslöseschwelle entsprechend angepasst. Dadurch wird die Betriebsdauer des Melders maßgeblich verlängert.

Haben Hekatron Rauchmelder der Genius Reihe integrierte Verschmutzungskompensation?
Alle Modelle von Hekatron verfügen über die Verschmutzungskompensation.

Welche Merkmale müssen bei einem Melder für eine VdS Zertifizierung erfüllt werden?
Neben einer Reihe von Tests, die der Rauchmelder im Prüflabor bestehen muss, muss der Rauchmelder auch über bestimmte Kennzeichnungen verfügen. Des Weiteren muss zum Lieferumfang eines Rauchmelders eine Anleitung gehören, die Informationen über die Standortwahl, Montage und Wartung enthält. Zusätzlich muss auf jedem Rauchmelder das Symbol für die CE-Kennzeichnung sowie die Nummer des EG-Konformitätszertifikates angegeben sein.

Welchen Vorteil bieten Lithium Batterien anderen Batterien gegenüber?
Eine Lithium Batterie ermöglicht im Gegensatz zu einer Alkali Batterie deutlich höhere Laufzeiten. Während Sie mit einer Alkali Batterie in der Regel 2-3 Jahre Laufzeit erreichen, haben Lithium Batterie Laufzeiten von bis zu 10 Jahren.

Ist der Rauchwarnmelder auch für das Schlafzimmer geeignet?
Während der Nachtstunden schalten die Melder aus der Plus-Serie vom Hekatron die LED Signal ab (22.00 - 6.00). Bei den älteren Modellen wie dem Genius H ist dies nicht der Fall.

Auf welche Funktionen gilt es beim Kauf von Rauchwarnmeldern zu beachten?
Ein guter Rauchmelder sollte neben dem Q-Label über die Funktion der Stummschaltung verfügen. Diese Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit den Rauchmelder bei einem Täuschungsalarm den Rauchmelder zu deaktivieren. Das Q-Label garantiert Ihnen zudem eine Batterielaufzeit von 10 Jahren und eine Unempfindlichkeit gegenüber Störgrößen.

Welche Vorteile haben die Hekatron Rauchmelder der Genius Reihe neben einer integrierter Echtzeituhr und Funk?
Die integrierte Echtzeituhr dient lediglich zur Deaktivierung der LED, die den Status des Melders anzeigt. So sind Sie von 22.00 - 6.00 Uhr von der minütlich blinkenden LED ungestört.

Auf welchem Platz landen Hekatron Rauchmelder der Genius Reihe beim Warentest im Punkt Sicherheit?
Der Genius Plus wurde von Stiftung Warentest leider erst in der Ausgabe 3/2106 getestet. Hier wurde er in der Basis-Variante (Genius Plus) und in der Funkversion (Genius Plus X mit Funkmodul Basis) Testsieger.

Können Hekatron Rauchmelder der Genius Reihe über Funk verbunden werden?
Zur Vernetzung mit Funk benötigen Sie den Genius Plus X. Dieser verfügt über einen Steckplatz für ein Hekatron Basis oder Pro Funkmodul.

Wie können Fehlalarme vermieden werden?
Eine große Rolle bei der Vermeidung von Fehlalarmen spielt die Platzierung des Melders. Achten Sie darauf, dass dieser nicht in zugigen und staubreichen Bereichen hängt. Beachten Sie dies, werden Sie von Fehlalarmen verschont.

Wie kann ein Fehlalarm eines Melders pausiert werden?
Durch Pressen der Stummschaltungstaste/Testtaste wird der Rauchmelder für 10 Minuten stummgeschaltet. Nach 10 Minuten setzt sich der Rauchmelder selbstständig zurück.

Wie wird ein Hekatron Genius Plus ausgelesen?
Die Übertragung der Daten erfolgt nicht via Funk, sondern akustisch über den Lautsprecher. Das gesendete Signal wird dann mit dem Mikrofon Ihres Smartphones empfangen und an die App weitergegeben. Somit ist ein Fernauslesen des Rauchmelders nicht möglich.

Sind Hekatron Rauchmelder für die Küche geeignet?
Prinzipiell wird nicht empfohlen, Rauchmelder in Küchen zu montieren, da Bratfett und Wasserdampf die Lebensdauer des Melders erheblich verkürzen können und es vermehrt zu Fehlalarmen kommen kann. Handelt es sich jedoch bei der Küche um einen Fluchtweg, schriebt die Rauchmelderpflicht auch hier einen Rauchmelder vor. In diesem Fall kann der Hekatron Rauchmelder an der Wand der Küche angebracht werden. Beachten Sie jedoch die in der Bedienungsanleitung angegebenen Mindestabstände.

 

Angeschaut