Filter schließen
  •  
-
Wärmemelder FlammEx FL 10022K-TM3
Hitzemelder mit 9 Volt Alkaline Batterie zur Vernetzung per Kabel und optionaler Vernetzung per Funk
29,75 € *
 Zum Artikel

Flammex Hitzemelder zum Schutz in schwierigen BereichenFlammex Hitzemelder

Flammex ist in der Brandschutzbranche ein echtes Urgestein und somit einer der Vorrreiter. Der Hitzemelder Flammex FL10022K-TM3 erkennt zuverlässig Temerpaturerhöhungen und meldet diese mit der integrierten Sirene.

Die vordefinierte Auslöseschwelle von 58 Grad Celsius sorgt für eine frühzeitige Alarmierung.
Die Lautstärke des Alarms beträgt 85 dB/A. Die Stromversorgung wurde von Flammex mit einer handelsüblichen 9 Volt Batterie realisiert welche eine Regellaufzeit von bis zu 2 Jahren hat. Alternativ kann diese Batterie gegen eine 9 Volt Lithiumbatterie getauscht werden. Damit erhöht sich die Laufzeit auf bis zu 10 Jahre.

Selbstverständlich kann der FL10022K-TM3 auch mit einem Funkmodul erweitert werden. So kann der Flammex Hitzemelder auch mit anderen Funkmeldern des Herstellers kommunizieren und Alarme weiterleiten.
Die maximale Grösse solcher Funknetzwerke beträgt 12 Melder.


Kunden fragten auch:

Wieiviele Jahre Garantie gibt Flammex Garantie?
Hersteller gewährt 5 Jahre Garantie auf seine Produkte.

Kann der Flammex Hitzemelder mit einem Magnetpad an der Decke befestigt werden?
Wir empfehlen bei diesem Produkt eine Montage mit Dübeln und Schrauben, da die Klebefläche der Montageplatte deutlich zu klein ist.

Handelt es sich bei den Falmmex F10022K-TM3 um einen Thermodifferenzmelder?
Nein! Die Auslösetemperatur liegt fest bei 58 Grad Celsius.

Kunden suchten auch:
Hitzemelder, Flammex, funkvernetzte Hitzemelder

Angeschaut