-
Cordes Rauchmelder GS506
geprüfter Rauchmelder inkl Batterie - Sonderpreis
4,64 € *
 Zum Artikel
-
Cordes Rauchmelder GS506 mit Lithiumbatterie
geprüfter Rauchmelder inkl Batterie - Sonderpreis
11,00 € *
 Zum Artikel
-
Cordes Rauchmelder CC5 EVO
Rauchmelder inkl Batterie - Sonderpreis - VdS 3131
16,66 € *
 Zum Artikel

CORDES RAUCHMELDER kaufen für mehr Sicherheit in Ihren vier Wänden Detectomat hdV sensys

Mit dem GS506-L bieten wir Ihnen einen der günstigsten Rauchmelder mit Lithiumbatterie (bis zu 10 Jahre Laufzeit) auf dem deutschen Markt. Cordes Rauchmelder kaufen für mehr Sicherheit in Ihren 4 Wänden


Das Unternehmen Cordes-Vertriebsgesellschaft mbH wurde 1984 gegründet mit einer obersten Priorität: Kundenzufriedenheit.
Dies spiegelt sich in erster Linie in der hohen Qualität der Cordes Rauchmelder und Rauchwarnmelder wieder. Kaum ein Hersteller schafft es eine solch hohe Qualität zu diesem Preis zu bieten. Neben dem breiten Sortiment an Rauchmelder mit Batterielaufzeiten von 1, 3, 5 sowie 10 Jahren bietet Cordes auch Kohlenmonoxidmelder, Gasmelder und Rauchmelder-Zubehör an.


Eines der Flagschiff des Herstellers aus der Hafencity Hamburg ist sicherlich der GS506 der mit Alkaline Batterie (1-2 Jahre Batterielaufzeit), sowie mit Lithiumbatterie (bis zu 10 Jahre Laufzeit) erhältlich ist.


Produziert werden die Cordes Rauchmelder unter dem strengen Qualitätsmanagementsystem ISO 9001:2000. Die Prüfung und Zertifizierung der Melder erfolgt gemäß der DIN EN 14604. Somit sind sie für den Betrieb in Wohnungen und Häusern zugelassen.


Kunden fragten auch:

Wie lange halten die Batterien in Cordes Funkrauchmelder?
In der Regel halten die Batterie der Cordes Funkrauchmelder 1-2 Jahre. Die jeweilige Angabe finden Sie in unseren Produktbildern. Dabei handelt es sich um die Herstellerangabe.

Wie funktioniert der Hitzesensor in Hitzemeldern?
Im Gegensatz zu einer Rauchkammer verfügt ein Hitzemelder über einen Hitzesensor. In den meisten Fällen arbeiten Hitzemelder nicht nach dem Differenzialprinzip, d.h. eine temporäreTemperaturänderung über eine bestimmte Höhe löst den Melder aus, sondern das überschreiten eines Festwertes (in der Regel 57 C) löst den Melder aus.

Gibt es auch Funkrauchmelder mit integriertem Hitzemelder?
Ja. Der Cordes CC80 verfügt über einen Temperatursensor, als auch über eine Rauchkammer.

Erkennen Hitzemelder auch Rauchentwicklung?
Nein. Hitzemelder erkennen nur Temperaturänderungen. Daher sind Hitzemelder auch kein Ersatz für Rauchwarnmelder.

Haben Cordes Rauchmelder eine Stummschaltfunktion?
Abhängig vom Modell verfügen die Modelle von Cordes über die Stummschaltungsfunktion. So kann der CC5 Evo mit dieser Funktion dienen, während der GS506 diese Funktion nicht besitzt.

Wofür ist die Stummschaltfunktion bei Rauchmeldern?
Die Stummschaltungsfunktion dient der schnellen Deaktivierung des Rauchmelders bei einem Fehlalarm. Nach 10 Minuten setzt sich der Rauchmelder automatisch in den Normalbetrieb zurück.

Wie funktioniert die Stummschaltung bei Rauchmeldern?
Der Cordes CC5 Evo verfügt über eine Taste über die die Stummschaltung aktiviert werden kann. Diese Funktion ist nur bei einem Fehlalarm aktiv, d.h. der Melder kann nicht vorweg stummgeschaltet werden.

Haben Cordes Rauchmelder und Hitzemelder eine Testtaste?
Ja. Eine solche Taste ist Pflicht bei Rauchmeldern um jederzeit die korrekte Funktion prüfen zu können.

Welche Melder sind schlafzimmertauglich?
Leider führt Cordes derzeit keinen schlafzimmertauglichen Rauchmelder im Sortiment.

Ab wann gilt die Rauchmelderpflicht?
Der Beginn der Rauchmelderpflicht ist abhängig vom Bundesland, da die Rauchmelderpflicht in der jeweiligen Landesbauordnung verankert ist. Eine genaue Auskunft erhalten Sie auf unserer Seite rauchmelderpflicht.net.

Wie lange gilt die Übergangsfrist für die bundesweite Rauchmelderpflicht?
In der Regel beträgt die Uebergangsfrist 4 Jahre. Dies kann jedoch von Bundesland zu Bundesland variieren. . Eine genaue Auskunft erhalten Sie auf unserer Seite rauchmelderpflicht.net.

Wie funktioniert die Vernetzung von Rauchmeldern über Funk?
Eine genaue Abfolge der Programmierung von Funkrauchmelder können Sie der Anleitung des jeweiligen Modells entnehmen.

Wozu gibt es eine Funkprüfung bei Funkrauchmeldern?
Eine solche Funktion gibt es leider nicht.

Wofür steht "CC" bei den Produkten von Cordes?
Das CC bei den Cordes steht aller Vermutung nach für den Inhaber der Firma Cordes (Christian Cordes).

Wie hoch ist die Intensität eines Alarms im Notfall?
Ein Alarm wird mit der Lautstärke von 85dbA ausgelöst.

Haben Cordes Produkte eine Testtaste?
Ja. Entsprechend der DIN EN 14604 muss jeder Rauchmelder mit einer Testtaste ausgestattet sein.

Was gilt es bei der Montage von CC Modellen von Cordes zu beachten?
Grundsätzlich sollte ein Abstand zu Lampen und anderen Deckenanbauten von 50cm gehalten werden. Dies gilt auch für den Abstand zur Wand. Genau Information sollten Sie jedoch in der jeweiligen Bedienungsanleitung des Modells nachlesen, da es hier zu Abweichungen kommen kann.

Wie kann man den Montageschutz einhalten?
Einen Montageschutz bei Rauchmeldern gibt es nicht. Lediglich einen Demontageschutz. Dieser verhindert, dass ein Rauchmelder ohne Batterie an der Decke montiert werden kann.

Woran merkt man das Ende einer Batterielaufzeit bei Rauchmeldern?
30 Tage bevor die Batterie vollständig entladen ist, erinnert der Rauchmelder mit einem leisen minütlich Piepton an den anstehenden Wechsel der Batterie.

 

Kunden suchten auch:
Cordes Rauchmelder CC, Cordes Funkrauchmelder Batterie, Cordes CC Hitzemelder, Hitzesensor, vernetzbarer Rauchmelder, Cordes Funk Rauchmelder, Cordes Rauchmelder CC Modell, Cordes Funkvernetzung, Cordes Funkrauchmelder, Funkrauchmelder Vernetzung, Ende Batterielaufzeit

Angeschaut