Schnelle Lieferung
 
Kauf auf Rechnung
 
Sicher Einkaufen

Rauchmelder Pyrexx PX-1C Holz Hell

Pyrexx
81,78 € *

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • P-PX-1C-Holz-Hell
  • 4260236270400
Neben der Standardversion in weiss, stellt Pyrexx den PX-1C auch in einer Holzoptik her. So... mehr
Produktinformationen "Rauchmelder Pyrexx PX-1C Holz Hell"
Zulassung nach: DIN EN14604
Q - zertifiziert: ja
Stummschaltung: ja
mit Kabel vernetzbar: nein
Abmessung: Ø 10,0 cm x 3,8 cm
Herstellergarantie: 12 Jahre (Herstellerinformation beachten)
Batterieart: 12 Jahres-Lithiumbatterie (festintegriert)
Batterielaufzeit (Herstellerangabe): ca. 12 Jahre
Montage mit Klebe-/Magnetpad möglich: nein/ Magnetklebepad im Lieferumfang
Schlafzimmertauglich (keine blinkende Status-LED): ja
mit Repeaterfunktion: ja

Neben der Standardversion in weiss, stellt Pyrexx den PX-1C auch in einer Holzoptik her. So integriert sich der Melder fast unsichtbar in helle Holzdecken.

Wie laut ist der Alarm des Rauchmelders?

Gleich dem PX-1 beträgt die durch die DIN14604 festgelegte Lautstärke des Alarms 85dB/A in einer Entfernung von 3 Metern. Durch die Vernetzung des Melders mit weiteren seiner Art, kann somit der Alarm im ganzen Haus über mehere Etagen wahr genommen werden.

Was bedeutet bidirektional?

Bidirektional bedeutet, dass jeder Melder der einen Alarm eines anderen Melders empfängt diesen weiterleitet. Somit entsteht ein Ketteneffekt der dafür sorgt, dass der Alarm auch bei dem letzten Rauchmelder ankommt. Für Sie bedeutet dies maximale Sicherheit.

Wie viele Rauchmelder können miteinander vernetzt werden?

Maximal 15 Rauchmelder können in einer Gruppe vernetzt werden. Dem übergeordnet gibt es Sammelgruppen. In diese Sammelgruppen können bis zu 14 Gruppe zusammengefasst werden. Ein Beispiel, zum besseren Verständnis, wäre zum Beispiel ein Mehrfamilienhaus mit 16 Parteien. In jeder Wohnung sind 5 Funkrauchmelder welche in einer Gruppe zusammengefasst sind. Im Treppenhaus befindet sich auf jeder Etage ein PX-1C. Alle Melder des Treppenhauses sind zu einer Sammelgruppe zusammengefasst. Meldet nun einer der einer Rauchmelder aus einen Alarm, so werden alle Melder seiner Gruppe ausgelöst. Diese Gruppe wiederum löst die Rauchmelder der Sammelgruppe in Treppenhaus aus. So werden auch die Mitbewohner im Alarmfall gewarnt.

Selbstverständlich ist dies nur ein Beispiel. Für eine konkrete Planung können Sie uns gern unter info@rauchmelder-experten.de oder 033397.272228 kontaktieren.

Wie kann ich den Rauchmelder im Falle eines Fehl- / Täuschungsalarms deaktivieren?

Die gesamte Unterseite des PX-1C ist wie bei dem PX-1 ein Schalter der im Alarmfall zur Deaktivierung / Stummschaltung des Rauchmelders dient. Bei Pressen dieser Taste wird der Pyrexx PX-1C für 10 min unempfindlicher gegenüber äußeren Einflüssen. Nach dieser Zeit wird er automatisch zurückgesetzt.

Wie lange hält die Lithiumbatterie?

Pyrexx, der Hersteller des Rauchwarnmelders PX-C1, gibt als Batterielaufzeit 12 Jahren an. 30 Tage bevor sich die Batterie des Rauchmelders vollständig entladen hat, meldet der Pyrexx PX-C1 den niedrigen Batteriestand mit einem alle 90 Sekunden wiederkehrenden Piepton. Sollte dies in der Nacht passieren, können Sie den Alarm für 24h mittels Pressen der Stummschaltungstaste deaktivieren.

Ist dieser Rauchmelder vom VdS zertifiziert?

Pyrexx hat den PX-1C von TÜV Kriwan zertifizieren lassen. Diese Prüfung ist gleichwertig zur Prüfung bei dem VdS.

Wie lang ist die Herstellergarantie?

Pyrexx gibt auf den PX-1C 12 Jahre Garantie auf Batterie und Elektronik. Die Rauchkammer ist von der Garantie ausgenommen, da der Hersteller keinen Einfluss auf den Montageort hat. Der Montageort ist massgeblich beteiligt an der Lebensdauer eines Rauchmelder. Da sich ein Rauchmelder über seinen Lebenszeit mit Staub zusetzt. wird er mit zunehmenden Alter zu Fehlalarmen neigen. Eine solche Verschmutzung schreitet, je nach Montageort schneller voran. Auf einem Dachboden zum Beispiel ist die Belastung durch Staub deutlich höher als in einer durchschnittlich Wohnstube.

Wie gross ist der Rauchmelder ?

Im Durchmesser misst der Pyrexx 10cm in der Höhe nur geringe 3,8 cm. Damit fügt sich der Pyrexx in jedem Wohnraum still und heimlich ein.

Muss der Rauchmelder gewartet werden?

Der Pyrexx PX-1C ist ein Funkrauchmelder der keine regelmässige Wartung benötigt. Trotzdessen sollte man natürlich die Funktionsfähigkeit des Melders wenigstens ein Mal im Jahr prüfen. Sollten Sie bei dieser Gelegenheit Staub oder Spinnengewebe feststellen, sollten Sie den Rauchmelder sicherheitshalber mit einem Staubsauger absaugen. Dies beugt eventuellen Fehlalarmen vor.

Wie wird der Rauchmelder an der Decke befestigt?

Eine Besonderheit des Pyrexx PX-1 ist die Art der Befestigung. Der Hersteller hat den Rauchmelder bereits mit einem Magnetpad ausgestattet, dass einseitig mit einer Klebefolie versehen ist. So kann der Pyrexx auf ebenen Fläche schnell und sicher geklebt werden. Sollte eine Fläche einmal nicht zur Montage mit dem Klebepad geeignet sein, so kann das Pad mit der beigelegten Schraube und Dübel befestigt werden. Zu diesem Zweck hat der Hersteller das Pad bereits vorgebohrt.

 
! Expertentip !

Sollten Sie einmal, wieder Erwarten, Problem mit dem Pyrexx PX-1 haben, können Sie diesen dauerhaft deaktivieren indem Sie den Deckel auf der Sichtseite des Rauchmelders entfernen und den roten Stift durch das Loch in Richtung Rückseite zurückschieben. So ist der Melder dauerhaft deaktiviert.

Wo sollte der Rauchwarnmelder eingesetzt werden?

Rauchmelder, sollten wie in jeweiligen Landesbauordnungen vorgeschrieben, in Schlafzimmern, Kinderzimmern und Fluren die als Rettungsweg aus dem Haus/Wohnung führen montiert werden. Hierbei spricht man von der Mindestausstattung. Empfehlenswert ist neben der Ausstattung der genannten Räumen, die Montage in Räumen wie der Wohnstube oder dem Arbeitszimmer, da es immer wieder elektronische Gerät sind die durch Kurzschlüsse eine Brand verursachen. Im speziellen wirbt Pyrexx mit der Eignung des Melders für Küchen, da diese als Brandherd Nr.1 gilt.

Maße:

  • Durchmesser : 10 cm
  • Höhe: 3,8 cm

Technische Details:

  • fest eingebaute Lithium- Batterie mit 12 Jahre Laufzeit
  • 12 Jahre Garantie auf Batterie und Elektronik
  • Rauch- und Temperatursensor für maximale Echtalarmpräzision auch geeignet für Montage in der Küche und im Keller
  • 88 dB in einem Abstand von 3m
  • Maximale Anzahl vernetzter Teilnehmer pro Funkgruppe: 15
  • Anzahl Funkgruppen: unbegrenzt (Automatische Codierung über eindeutige Seriennummer)
  • Gemeinschaftsgruppe (Treppenhaus): Zuordnung von bis zu 14 Nebengruppen in Wohnungen
  • Funkreichweite: 400 m (±10 %) auf freiem Feld
  • große, benutzerfreundliche Prüf-/Stoptaste (mit 10 cm Durchmesser)
  • Prozessor-Technologie/Intelligente Software-Analyse der Sensormesswerte
  • Seriennummer im Gerätespeicher und auf Rückseite
  • Zyklische echte Selbst-Test-Funktion
  • Hilf-Signal bei negativem Selbsttest (z.B. Energiereserve angebrochen o. kontaminierter Sensorik)
  • SMD Technologie
  • besonders umweltfreundlich durch lange Batterielaufzeit
  • DIN EN 14604, ROHS, TüV DIN EN ISO 9001:2008
  • Vernetzung von bis zu 15 Rauchmeldern in einer Gruppe
  • Zusammenfassung von bsi zu 16 Gruppen in einer Sammelgruppe
  • Funkfrequenz: 868,3 MhZ
  • Repeaterfunktion (jeder Melder sendet und empfängt Alarme)

Lieferumfang:

  • 1 x Funkrauchmelder inkl. 12 Jahres Lithium Batterie
  • 1 x Magnet-Montageplatte mit Klebepad
  • Dübel und Schrauben als Alternative Befestigungsart
  • Bedienungsanleitung (deutsch)

*Die Regelungen und Bedingungen zur Garantie entnehmen Sie bitte den Anleitungen der Hersteller. Diese finden Sie jeweils im Artikel unter Download.


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rauchmelder Pyrexx PX-1C Holz Hell"
22.10.2019

Gut

Die Pyrexx Melder sind generell sehr gut. In der Stube haben wir Holzdecken und uns deshalb für diesen entschieden - nur der Preis ist etwas happig. Leider gibt es keine Alternativen mit HolzOptik.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut