Schnelle Lieferung
 
Kauf auf Rechnung
 
Sicher Einkaufen
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Rauchmelder FL10022K-SD4 + Funkmodul FL KFVM-433
Rauchmelder FL10022K-SD4 + Funkmodul FL KFVM-433
Rauchmelder FL10022K-SD4 mit Lithium Batterie und Funkmodul FLKFVM 433 zur direkten Funkvernetzung von bis zu 12 Meldern
29,99 € *
 Zum Artikel
Flammex Funkmodul FL-KFVM-433
Flammex Funkmodul FL-KFVM-433
 Funkmodul zur direkten Vernetzung von Flammex Rauchmeldern FL10022k-SD3 und FL10022K-SD4
12,55 € *
 Zum Artikel

Mit dem Flammex Funkrauchmelder ruhig leben und schlafenFlammex Rauchmelder

Flammex ist einer der ältesten Vertriebe für Brandschutzprodukte in Deutschland. Bekannt wurde Flammex durch den Stand-Alone Rauchmelder FL100K-SD4 der in Deutschland den Maßstab für einen zuverlässigen und preiswerten Rauchmelder im Heimsegment setzte.

So wurde die Produktpalette des niedersächsichen Vertriebes über die Jahre stetig erweitert. Heute umfasst die Produktplatte Hitzemelder, Gasmelder, Co-Melder und kleinere Funkzentralen.

Die Funkserie von Flammex teilt sich in die 434MhZ Produkte die zur direkten Vernetzung miteinander entwickelt wurden und die Profi 868MhZ Serie die auch Zentralen, Funkschalter und Relaismodule bietet. So lassen sich selbst grössere Projekte umsetzen und externe Geräte in das Netzwerk integrieren.

Neben den Rauchmelder bietet Flammex auch Produkte wie Löschdecken, Klebepads und Fluchtwegbeschilderung an. Alle Produkte aus einer Hand lautet das Motto.

Heute wird der Vertrieb der Flammex Profi Produkte zu grossen Teilen durch die Firma Secudo abgewickelt. Secudo entwickelte die Produkte der Flammex Linie konsequent weiter und präsentierte auf der Security Messe in Essen 2013 stolz die neue Zentrale N100. 


Kunden fragten auch:

Wie lang ist die Batterielaufzeit des Flammex K-SD4?
Die Laufzeit der Batterie beträgt laut Hersteller bis zu 10 Jahre. Zusammen mit dem Funkmodul. welches auch über die wechselbare Lithiumbatterie gespeist wird, beträgt die Laufzeit bis zu 5 Jahren.

Wieviel der Flammex Funkrauchmelder lassen sich vernetzen?
Laut Hersteller lassen sich bis zu 12 Rauchmelder des Typs Flammex KSD4 mit dem Funkmodul KFVM433 miteinander vernetzen.

Benötigt bei einer Vernetzung jeder Rauchmelder ein Funkmodul?
Ja. Das Funkmodul benötigt der Flamme KDS4 zum Senden und Empfangen. Somit benötigen alle Melder ein Funkmodul.

Kunden suchten auch:
Flammex Funkrauchmelder, K-SD4, KFVM433

Angeschaut