Letzten Blogbeiträge

Cavius 10Y – Test

Allgemeines zum Cavius 10Y Den Cavius 10Y findet man im Handel unter viele Namen. So taucht er als ELRO Melder, Cautiex und auch vereinzelt als JOEL Melder auf. Wie man optisch unschwer erkennen kann, handelt es sich jedoch in jedem Fall um den gleichen Melder. Allein die Wege des Vertriebes sind hier unterschiedlich. Angetreten ist der Cavius, hergestellt in Silkeborg (Dänemark), mit dem Attribute der kleinste Melder der Welt zu sein. So ist der Cavius mit 4cm höhe kaum grösser als ein Golfball oder höher als eine Mignonbatterie. Das Problem bei einem kleinen Rauchmelder ist meist die ebenso schrumpfende Rauchkammer.…

Review Overview

Funktion
Design
Montage
Zuverlässigkeit

Summary : Der kleinste Rauchmelder der Welt! Mit nur 4cm Höhe sorgt der Cavius 10Y nicht nur optisch für Furore. Selbst im Punkto Zuverlässigkeit steht der den Platzhirschen der Branche kaum in etwas nach. Allein die seitlich angebrachte Stummschaltungstaste trübte den durchweg guten Eindruck!

User Rating: 4.37 ( 3 votes)

Allgemeines zum Cavius 10Y

Den Cavius 10Y findet man im Handel unter viele Namen. So taucht er als ELRO Melder, Cautiex und auch vereinzelt als JOEL Melder auf. Wie man optisch unschwer erkennen kann, handelt es sich jedoch in jedem Fall um den gleichen Melder. Allein die Wege des Vertriebes sind hier unterschiedlich. Angetreten ist der Cavius, hergestellt in Silkeborg (Dänemark), mit dem Attribute der kleinste Melder der Welt zu sein.

So ist der Cavius mit 4cm höhe kaum grösser als ein Golfball oder höher als eine Mignonbatterie.

Das Problem bei einem kleinen Rauchmelder ist meist die ebenso schrumpfende Rauchkammer. Die Rauchkammer dient zur Prüfung der Umgebungsluft auf Rauchpartikel. Je kleiner diese Rauchkammer ist, desto höher ist die Anfälligkeit zu Fehlalarmen. Dazu jedoch später.

Funktion

Es ist nicht viel was ein guter Rauchmelder an Funktionen an Board haben sollte. So gehört die Funktion der Stummschaltung inzwischen schon fast zum Standardreportaire.  Diese Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit, bei einem Täuschungsalarm, den Rauchmelder schnell und einfach „abzuschalten“.

Natürlich wird der Cavius nicht vollends deaktiviert, sondern er wird nur für einen Zeitraum von 10 Minuten stummgeschaltet. Sollte innerhalb dieser Zeit die Konzentration an Rauch steigen, löst der Melder erneut aus. Nach Minuten setzt sich der Melder in seinen „Normalzustand“ wieder zurück.

Damit kommen wir auch gleich zum ersten Kritikpunkt. Der Stummschalter, der zeitgleich auch die Testtaste ist, befindet sich an der Seite des Cavius 10Y. Das bedeutet, dass eine Stummschaltung vom Boden mit einem Besenstil, nicht möglich ist. Schade. Schön wäre es gewesen, wenn der Melder durch Druck auf die Sichtfläche stummgeschaltet werden.

Leider ist der Cavius 10Y auch nicht schlafzimmertauglich. Die LED unterhalb der seitlich angebrachten Test- / Stummschaltungstaste blinkt alle 48 Sekunden um die Betriebsbereitschaft anzuzeigen. Dies leider auch recht intensiv.

Alarm

Bei einem Alarm löst der Cavius 10Y mit einer Lautstärke von 85dB/A aus.

Hier der Alarm des Cavius 10Y

 

 

Design

Im Punkt Design spricht der Cavius 10Y klare Worte. Klein und sehr klar im Design. Der Melder wirkt hochwertig und gut verarbeitet. Die Raucheintrittsöffnung, die wie ein Ring um den Melder läuft, wird durch ein Edelstahlgitter geschützt. Einfach klasse.

Montage

Wie bei Rauchmeldern üblich liegen auch dem Cavius 10Y Dübel und Schrauben bei. Für die Faulen 😉 unter uns, kann die Montage mit einem Magnetpad erfolgen. Auf sauberen und glatten Oberflächen (Rauhfaser ist kein Problem) ist diese Montageart einfach, sauber und schnell ( Magnetpad der Cavius/Cautiex)

Batterie

Der Name des Melders deutet bereist darauf hin; eine 10 Jahres Lithiumbatterie versorgt den Melder mit der nötigen Energie. So ist für die Versorgung des Melders über die gesamte Laufzeit gesorgt und ein lästiger Batteriewechsel entfällt.

Zertifizierung

Um als Rauchmelder gemäß der Rauchmelderpflicht eingesetzt werden zu können muss ein Melder  über die Zertifizierung gemäß der DIN EN 14604 verfügen. Dies ist bei dem Cavius 10Y selbstverständlich der Fall.

Fehlalarme

Wie bereits eingangs erwähnt, kann eine kleine Rauchkammer bei einem Rauchmelder zu einem erhöhten Risiko von Fehlalarmen führen, da eine kleinere Rauchkammer anfälliger für Störgrössen sein kann. Erstaunlicherweise finden wir bei dem Cavius 10Y unsere Erfahrung nicht bestätigt. Bereits bei dem Vorgänger mit einfacher Batterie gab es kaum Problem und auch der Cavius 10Y ist hier erstaunlich unproblematisch.

Technische Daten des Cautiex 10Y im Überblick

  • Spannungsversorgung: fest integrierte 3V-Lithium-Batterie
  • Farbe: weiß
  • Betriebstemperatur: +4°C bis 38°C und bis 90% Luftfeuchtigkeit
  • Zertifizierung: EN14604/CE10
  • mit Stummschaltung
  • Gewicht: 47g
  • Herstellergarantie: 5 Jahre

Video zum Cavius 10Y

Video zum Cavius 10Y

thumbs-up-icon
Pros
  • kleine Bauform
  • modernes Design
  • gute Verarbeitung
thumbs-down-icon
Cons
  • blinkende LED
  • schlecht erreichbare Stummschaltungstaste
The following two tabs change content below.

Sebastian Fischer

Sebastian Fischer ist seit 2009 im Onlinehandel mit Schwerpunkt Sicherheitstechnik und Brandschutzprodukte tätig. Seit 2011 Geschäftsführer und Inhaber der Firma Rauchmelder-Experten.de, ist er mit Herz und Seele im Bereich privater und gewerblicher Brandschutz unterwegs. Natürlich ist hat er die Zertifizierung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder erfolgreich absolviert und erneuert diese regelmäßig. Mit Projekten wie www.buschi-wird-feuerwehrmann.de versucht er, das Thema Brandprävention auch im Umfeld von Kinder zu etablieren.
Allgemeines zum Cavius 10Y Den Cavius 10Y findet man im Handel unter viele Namen. So taucht er als ELRO Melder, Cautiex und auch vereinzelt als JOEL Melder auf. Wie man optisch unschwer erkennen kann, handelt es sich jedoch in jedem Fall um den gleichen Melder. Allein die Wege des Vertriebes sind hier unterschiedlich. Angetreten ist der Cavius, hergestellt in Silkeborg (Dänemark), mit dem Attribute der kleinste Melder der Welt zu sein. So ist der Cavius mit 4cm höhe kaum grösser als ein Golfball oder höher als eine Mignonbatterie. Das Problem bei einem kleinen Rauchmelder ist meist die ebenso schrumpfende Rauchkammer.…

Review Overview

Funktion
Design
Montage
Zuverlässigkeit

Summary : Der kleinste Rauchmelder der Welt! Mit nur 4cm Höhe sorgt der Cavius 10Y nicht nur optisch für Furore. Selbst im Punkto Zuverlässigkeit steht der den Platzhirschen der Branche kaum in etwas nach. Allein die seitlich angebrachte Stummschaltungstaste trübte den durchweg guten Eindruck!

User Rating: 4.37 ( 3 votes)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*