Letzten Blogbeiträge

Tragisches Unglück in Hamm – NRW

Eine defekte Heizung hat vor wenigen Tagen eine Familie im nordrhein-westfälischem Hamm vergiftet. Zwei Kinder starben, die Eltern und drei überlebenden Geschwister wurden mit Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Polizei berichtet, dass bei dem 57 Jahre altem Vater, der 31-jährigen Mutter, sowie zwei Jungen im Alter von 7 und 18 Jahren und einer 16-jährigen Tochter keine Lebensgefahr bestehe. Ihr ...

Weiterlesen »

vfdb Präsident Blätte im Interview

In Rheinland-Pfalz gibt es sie schon seit 2003, in Schleswig Holstein, Thüringen sowie sieben anderen Bundesländern auch- die Rauchmelderpflicht. Wie schon zuvor hier im Blog berichtet, soll diese Pflicht dieses Jahr auch in Nordrhein-Westfalen eingeführt werden. Fragen rund ums Thema beantwortete der Präsident der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb), Hans Jochen Blätte, im Januar in der MDR-Sendung ‚Aktuelle ...

Weiterlesen »

Lübeck–400.000 € Schaden–Feuer zerstört Haus

  Wie heute morgen die Zeitung “Welt” auf ihrem Portal berichtet, brannte in der letzten Nacht ein Einfamilienhaus in Gülzow/Lübeck bis auf die Grundmauern nieder. Der Brand wurde gegen 0:40 Uhr durch die Bewohner (drei Erwachsene, zwei Kinder) entdeckt und sofort den Rettungskräften gemeldet. Glücklicherweise konnten die Bewohner das Haus unverletzt verlassen. Der entstandenen Schaden beläuft sich auf 400.000 €.  ...

Weiterlesen »

Rauchmelderpflicht in NRW kommt noch vor Ostern

Durch die jüngsten Vorfälle in NRW, kam in die Diskussion über die Rauchmelderpflicht erneut Bewegung. So kündigte der innenpolitische Sprecher der SPD, Thomas Stotko, in den vergangen Tagen an, dass noch vor Ostern die Rauchmelderpflicht in der Landesbauordnung von NRW fester Bestandteil werden soll. Des Weiteren wollen SPD und Grüne den Lehrberuf des Feuerwehrmann/Feuerwehrfrau, durch eine höhere Ausbildungsvergütung, attraktiver gestalten. ...

Weiterlesen »

Langenfeld NRW – Familie mit Kleinkindern stirbt bei Wohnungsbrand

Nur wenige Tage nach dem dramatisch Unglück in Aachen, fanden ein junges Ehepaar (33+34) und ihre Kinder den Tod im Feuer. Das Feuer brach im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses aus. Laut der Polizei gibt es Hinweise die darauf hindeuten, dass dies kein normaler Brand war. Als um 6.52 die Meldung über den Brand bei der Feuerwehr , war diese innerhalb ...

Weiterlesen »

Betrug mit Rauchmelder-Plagiaten 2. Teil

Noch bevor der Prozess richtig begonnen hatte, war er auch schon wieder eingestellt. Wie bereits berichtet wurde gegen zwei Geschäftsführer einer Import/Export Firma Anzeige erstattet wegen gemeinschaftlichem Betrug und Verstoß gegen das Markengesetz. Laut dem Anklagevorwurf habe der 56jährige Mönchengladbacher Rauchmelder in China fertigen lassen, die den Originalen täuschend ähnlich waren. Der 2.Geschäftsführer (46, Osterholz-Scharmbeck) soll, so lautet der Vorwurf, ...

Weiterlesen »

Rauchmelderplagiate aus China

Wie heute morgen rp-online.de berichtete, wird gegen 2 Geschäftsleute einer Im-/ Exportfirma wegen dem Handel mit gefaelschten Rauchmeldern ermittelt. Als Opfer der beiden Betrüger tauchten in der Anklage der Staatsanwaltschaft unter anderem Aldi-Süd, Praktiker und Globus auf. allein bei Aldi-Süd beträgt der Schaden mehr als 300.000 Euro. Zunächst lieferten die beiden Händler Orginalprodukte, die jedoch im Verlauf der Geschäftsbeziehung durch ...

Weiterlesen »

Hausbrand in Aachen–3 Kinder starben

Bei dem Brand in einem Aachener Wohnhaus fanden 3 Kinder (2,4,5 Jahre alt) den Tod. Mutter und Vater konnten sich zusammen mit dem jüngsten Sohn aus den Flammen in letzter Sekunde retten. Der Grund für den Brand waren, laut den Ermittlern, die Kinder die im Obergeschoss mit Feuer gespielt hatten. Während sich die Eltern und der einjährige Sohn im Erdgeschoss ...

Weiterlesen »

Interview mit dem VdS

Oft werden wir gefragt “ Was oder wer ist eigentlich der VdS ? ”. Genau dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen und haben Dr. Florian Scharr vom VdS aus Köln zu einem kleinen Interview eingeladen. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für den freundlichen Kontakt und die vielen Informationen. Bei der Suche nach Rauchwarnmeldern stolpert man unweigerlich ...

Weiterlesen »

So nah und doch so fern

Wie nah man einem Unglück war, merkt man meist erst im Nachhinein. So kam eine Familie, aus der Großgemeinde Wandlitz, am Wochenende noch einmal mit dem Schrecken davon, als am Morgen der Blick auf das verschmorte Weihnachtsgedeck fiel. Wie so oft, um die Weihnachtszeit, wurden eine der Kerzen des Kranzes beim Verlassen des Wohnzimmer brennend zurückgelassen.Im Laufe der Nacht brannte ...

Weiterlesen »