Letzten Blogbeiträge

Kohlenmonoxid-Unfall – 3 Tote, mehere Verletzte

Am heutigen Morgen kam es in Wiesbaden zu einem tragischen Kohlenmonoxid-Unfall.  20 Personen wurden verletzt, 3 Menschen sind gestorben.Fotolia_7501511_XS

Als die Einsatzkräfte um 7.45 Uhr zum Einsatz in  die Siedlung Gräselberg gerufen wurden, fanden sie in dem Wohnhaus am Klagenfurter Ring 24 verletzte und 5 bereits bewusstlose Menschen vor. Wie die Feuerwehr gegenüber der Rhein-Zeitung 8eec7f206f0e2e5ef019b95091fab67c_4mitteilte, sind inzwischen 3 Personen an den Folgen der Vergiftung gestorben.

Der Grund scheint erneut, wie bereits im Sommer diesen Jahres in Berlin, ein defektes Abgasrohr der Heizung zu sein. Aktuell befinden sich mehrere Notärzte vor Ort und versorgen die Betroffenen.

Leider scheint die Gefahr die von Kohlenmonoxid ausgeht noch immer nicht allen bewusst zu sein. Kohlenstoffmonoxid ist farb-, geruch- und geschmacklos und gilt als gefährliches Atemgift. Neben der regelmäßigen Wartung und Kontrolle der Abgasanlagen und Kamin, kann ein Kohlenmonxidmelder effektiv Leben retten.

The following two tabs change content below.

Sebastian Fischer

Sebastian Fischer ist seit 2009 im Onlinehandel mit Schwerpunkt Sicherheitstechnik und Brandschutzprodukte tätig. Seit 2011 Geschäftsführer und Inhaber der Firma Rauchmelder-Experten.de, ist er mit Herz und Seele im Bereich privater und gewerblicher Brandschutz unterwegs. Natürlich ist hat er die Zertifizierung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder erfolgreich absolviert und erneuert diese regelmäßig. Mit Projekten wie www.buschi-wird-feuerwehrmann.de versucht er, das Thema Brandprävention auch im Umfeld von Kinder zu etablieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*